Was sind die sichersten Steroide für das Muskelwachstum

Im Sport werden Steroide benötigt, um stärker zu sein und mehr Muskelmasse zu haben. Sie helfen vielen Sportlern. Anabole Steroide helfen bei der Produktion von Testosteron. Gibt es Kurse, in denen diese Medikamente sicher eingenommen werden können? Versuchen wir, diese Frage zu beantworten.

Dies ist der allgemeine Name für Steroid-Medikamente, die bei körperlicher Betätigung Muskelwachstum induzieren können. Steroide sind Analoga männlicher Hormone, die auch von gesunden Männern produziert werden. Sportler injizieren Testosteron auf exogene Weise in sich selbst, um stärker zu werden und Muskelmasse aufzubauen. Aber wenn man sie einnimmt, sind Nebenwirkungen möglich.

Sicherer Steroidzyklus

Der sicherste Verlauf von Anabolika ist der, der eine harmlose Kombination bietet und zu Trainingsergebnissen führt. Equipoise und Deca Durabolin sind zum Beispiel eine gute Kombination. Steroide kaufen. Einige Experten glauben jedoch, dass diese Kombination nicht besonders vorteilhaft ist. Die Wirkung dieser beiden Steroide auf den Körper ist jedoch manchmal gerechtfertigt. Es gibt auch Vorteile: Wenn Sie beispielsweise diese bestimmte Kombination gewählt haben, müssen Sie keine Antiöstrogene verwenden. Es gibt noch ein weiteres Merkmal: Die Einnahme dieser Medikamente sollte tagsüber abwechseln. Ein Steroid ist am zweiten Tag der Woche, das andere am sechsten. Ein Pausenkurs ist ebenfalls erforderlich, er sollte 3 Monate dauern.

Ein sicherer Kurs für die Masse muss berechnet werden. Je nach Dauer des Empfangs werden Steroide in kurze und lange unterteilt. Die kurzen reichen von 2 bis 4 Wochen, die langen von 6 bis 8 Wochen. Steroide können sich in zwei weiteren Typen unterscheiden: einfach und kombiniert.

Mehr Beiträge laden