Projekt Beschreibung

Otto-Hahn-Gymnasium

Bauherr/in: Stadt Dinslaken

Architekt/in: Hülsdonk und Partner, Voerde

Nutzung: Schulgebäude

Fertigstellung: 2010

Ausführung: Konzept, Planung und Bauleitung gesamte TGA. Kfw-40 Standard (hoher Wärmedämmstandard).
DENA Projekt – energetische Schulsanierung. Gefördert im Rahmen des NRW-Programms – „Investitionspaket zur energetischen Erneuerung sozialer Infrastruktur in den Gemeinden in NRW, Programm 2008“. Lüftungsanlage mit WRG für Veranstaltungsräume. Abluftanlage für Klassenräume. Unterschreitung der EnEV 2007 um 80 % (Bestand)

Bezugsfläche/Bezugsgröße BGF: 10.723 m²